Kategorien
Hochzeit zu zweit

Eine authentische Hochzeit im engsten Familienkreis

Eine authentische Hochzeit im engsten Familienkreis

Von urig bis Modern – im facettenreichen Allgäu

In der hektischen Welt der Hochzeitsplanung ist es nicht ungewöhnlich, dass Paare und ihre Hochzeitsplaner vor einigen Herausforderungen stehen. Doch als ich die Anfrage erhielt, eine Hochzeit im engsten Familienkreis innerhalb von nur sechs Wochen zu organisieren, wusste ich, dass dies eine besondere und herzerwärmende Herausforderung werden würde. In diesem Blogbeitrag möchte ich den Fokus auf den einzigartigen Hochzeitstag legen – ein Tag, der von Liebe, Lachen und der wundervollen Verbindung einer Familie geprägt war.

Von den ersten Überlegungen bis hin zu den letzten liebevollen Details war jeder Moment darauf ausgerichtet, eine Atmosphäre der Intimität und Freude zu schaffen, ohne Hektik aber auch ohne Langeweile. Der Hochzeitstag selbst war der Höhepunkt dieser intensiven sechs Wochen, in denen ich die Vision des Paares in die Realität umsetzte. Lasst uns eintauchen in die zauberhaften Augenblicke dieses besonderen Tages, wo Liebe, Lachen und die enge Bindung einer Familie im Mittelpunkt stande

Das ist eine Hochzeit im engsten Familienkreis. Nur das Brautpaar und die 2 erwachsenen Kinder beim Tortenanschnitt.

Ein Auszug eines wundervollen Dankesbriefes an mich

„Danke, dass du immer erreichbar warst und uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden bist, egal, ob es um die Auswahl der Location, die Gestaltung der Dekoration oder die Auswahl der Dienstleister ging. Du hast immer die besten Entscheidungen getroffen und so viel Zeit für uns ‚geopfert‘.

Deine positive Energie und dein freundliches Wesen haben die Zusammenarbeit mit dir zu einer Freude gemacht. Du hast uns das Gefühl gegeben, dass unsere Hochzeit für dich genauso wichtig ist wie für uns, und das hat uns großes Vertrauen geschenkt.“

Rebecca & Kai

Hochzeitstermin und -ort im Allgäu für die Hochzeit im engsten Familienkreis

Bedeutung des Hochzeitsdatums

Die Vorraussetzungen für die Planung dieser Hochzeit waren wahrlich nicht einfach zu erfüllen. Zum einen gab es den festen Zeitrahmen – die erste Oktoberwoche 2023, kurz vor der Landtagswahl in Bayern. Dies stellte eine Herausforderung dar, besonders in den kleinen Standesämtern, da zu diesem Zeitpunkt viele in der Wahlvorbereitung aufgingen und die Kapazitäten begrenzt waren. Eine Situation, die nicht nur logistische Hürden mit sich brachte, sondern auch wegen der Ferien der Kinder nicht flexibel gehandhabt werden konnte.

Auswahl der perfekten Allgäuer Hochzeitslocation

Zum anderen hegte das Brautpaar den Wunsch, in ein Hotel zurückzukehren, das sie bereits aus einem früheren Urlaub kannten. Doch im Kennenlerngespräch erwies sich das Paar als so unglaublich sympathisch, dass ich keine andere Wahl hatte, als diese herausfordernde Aufgabe mit offenen Armen anzunehmen.

Die Herausforderungen schienen groß, doch im Zuge dieser besonderen Planung erkundete ich ein für mich neues Gebiet. Es war eine Reise durch das Allgäu, auf der Suche nach dem perfekten Standesamt, einem Ort für den First Look, der idealen Location für die Hochzeitstorte, dem magischen Ort für das Shooting und einem stimmungsvollen Dinner. Wochen später kann ich mit Freude sagen, dass jede Hürde überwunden wurde und wir gemeinsam den perfekten Rahmen für diese einzigartige Hochzeit geschaffen haben. 

Das ist Martina Anders, Hochzeitsplaner am See und in den Bergen.

Kontaktiert mich für eure Traumhochzeit!

Ich freue mich über jede Anfrage, erzählt mir gerne etwas mehr über eure Wünsche und Vorstellungen.

Eine einzigartige Hochzeitszeremonie

Entscheidung für eine intime Trauung

Rebecca und Kai hatten bereits zwei Hochzeiten in der Corona-Zeit geplant, die leider beide abgesagt werden mussten. Die anfängliche Vorfreude auf den großen Tag war getrübt, und die beiden konnten sich nicht vorstellen, erneut durch die Hochzeitsplanung zu gehen. Gleichzeitig wollten sie aber auch nicht einfach nur zum Standesamt gehen und danach essen gehen.Der Wunsch nach etwas Besonderem und Einzigartigem blieb bestehen.

In intensiven Beratungsgesprächen ermutigte ich Rebecca und Kai dazu, die standesamtliche Trauung zu einem unvergesslichen Moment zu machen. Es sollte nicht nur eine formelle Handlung sein, sondern ein bedeutsamer und persönlicher Schritt ihres gemeinsamen Lebenswegs.

Einzigartige Elemente für eine unvergessliche Hochzeit

Für die Trauung haben wir uns etwas ganz Besonderes überlegt. Hier kamen die erwachsenen Kinder mit einer herzerwärmenden Rede zur Geltung, die das Brautpaar zum Lachen und Weinen brachte.

Aber war noch nicht alles! Ein talentierter Live-Sänger sorgte für den perfekten Soundtrack dieses unvergesslichen Tages. Jede Note schien die Liebe im Raum zu verstärken und die Hochzeit von Rebecca und Kai zu einem wahrhaft magischen Ereignis zu machen.

Nicht zu vergessen die moderne Dekoration, die den Raum in den saisonalen Farben erstrahlen ließ. Mit meiner lieben Andrea tüftelte ich dieses umwerfende Konzept aus um die moderne Location mit dem rustikalen Standesamt zu verbinden. Sie verlieh der Hochzeit nicht nur eine stilvolle Atmosphäre, sondern machte sie zu einem rundum gelungenen fest. Diese Hochzeit war wahrhaftig ein Fest der besonderen Highlights! 🎤🌟

Elopement leicht gemacht: Feiert mit meinen Expertentipps eure intime Traumhochzeit

In meinem gratis Newsletter bekommt ihr exklusive Tipps und kreative Ideen, um eure intime Traumhochzeit zu planen. Lasst euch von meinem Expertenwissen inspirieren, um eure Feier unvergesslich zu machen!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

Inhalt laden

Abonniert jetzt und werdet Teil der Community für intime Hochzeiten!

Ich nehme den Datenschutz sehr ernst. Alle Infos zum Newsletterversand findest du in meiner Datenschutzerklärung.

Das Tagesprogramm der Hochzeit im engsten Familienkreis

Champagnerempfang für die 4

Nach der standesamtlichen Trauung gab es einen lockeren und entspannten Moment, um mit den Kindern anzustoßen. Auf Wunsch von Kai und Rebecca organisierte ich einen kleinen Champagnerempfang. Jedes Detail habe ich geplant, durchdacht und umgesetzt, um sicherzustellen, dass dieser Augenblick genauso entspannt und ungezwungen wurde, wie sich das Brautpaar das vorgestellt hatte. Sebastians Gitarrenklänge verliehen diesem lockeren Moment eine angenehme Begleitung, ohne dabei in übermäßige Sentimentalität zu verfallen.

Die Hochzeitstorte - ein Detail dass nicht fehlen darf

Anschließend ging es weiter mit Stil – ein eleganter Oldtimer mit Chauffeur brachte das Paar zur traumhaften Location für den Torte-Anschnitt. Glücklicherweise spielte auch das Wetter mit, sodass die Hochzeitstorte auf der überdachten Terrasse angeschnitten werden konnte. Inmitten von Lachen und Freude genossen Kai, Rebecca und die Kinder jeden Moment dieses süßen Augenblicks, und selbst die Dienstleister wurden zu einem Stück leckerer Torte eingeladen.

Bevor es zum Dinner überging, war es Zeit für Familienbilder. Gemeinsam mit der Fotografin Jutta und dem Videografen Karol begaben sich die vier auf Erkundungstour zu den schönsten Plätzen in der Umgebung. Jeder Schnappschuss wurde zu einer lebendigen Erinnerung an diesen besonderen Tag. Und dann, als die Sonne langsam unterging, war es endlich Zeit für das Dinner – der perfekte Abschluss eines rundum gelungenen Tages.

Der Abschluss des Hochzeitstages

Bevor es zum Dinner überging, war es Zeit für Familienbilder. Gemeinsam mit der Fotografin Jutta und dem Videografen Karol begaben sich die vier auf Erkundungstour zu den schönsten Plätzen in der Umgebung. Jeder Schnappschuss wurde zu einer lebendigen Erinnerung an diesen besonderen Tag. Und dann, als die Sonne langsam unterging, war es endlich Zeit für das Dinner – der perfekte Abschluss eines rundum gelungenen Tages

In den erhabenen Höhen von 1250 Metern im Allgäu erlebten Rebecca und Kai nicht nur ihre Traumhochzeit, sondern auch die Wiederbelebung der Vorfreude, die zunächst verloren schien. Von einem entspannten Champagnerempfang bis zu einem harmonischen Dinner – diese intimen Augenblicke verdeutlichen, dass keine Vision zu groß und kein Wunsch zu speziell ist.

Für jedes Brautpaar gehe ich gerne die extra Meile, um sicherzustellen, dass ihre Hochzeit nicht nur ein Tag im Kalender ist, sondern ein unvergessliches Erlebnis, das ihre Persönlichkeit und ihre Liebe widerspiegelt. Die Suche nach dem perfekten Ort, die Planung bis ins kleinste Detail und die Umsetzung eines einzigartigen Tages – ich stehe meinen Paaren mit Hingabe und Leidenschaft zur Seite.

Diese Hochzeit im Allgäu ist ein lebendiger Beweis dafür, dass Träume wahr werden können. Kein Wunsch ist zu extravagant, keine Herausforderung zu groß. Jede Liebe hat ihre eigene Geschichte, und ich freue mich darauf, die einzigartige Reise jedes Brautpaares zu begleiten. Ich hoffe, diese Geschichte ist eine Inspiration für all jene, die sich nach einer Hochzeit sehnen, die nicht nur perfekt, sondern vor allem authentisch ist.

Eure Martina

Hochzeit am See mit Martina Anders Hochzeitsplanung.

Der erste Kontakt ist oft nicht leicht

  • Wer steckt hinter der Person „Martina Anders“ ?
  • Wird sie unsere Wünsche verstehen?
  • Können wir uns bei ihr sicher sein?

All diese und vermutlich noch viele weitere Fragen lassen sich nur nach dem ersten Kontakt klären. Und der ist ganz einfach!

Ruft mich an, schreibt mir oder schickt mir eine WhatsApp. So könnt ihr mir all eure Fragen stellen und mich kennenlernen und wir finden gemeinsam heraus ob wir ein #perfectmatch sind.

Also los – stellt den ersten Kontakt her, ich freue mich auf euch!

Eure Martina