Eine romantische standesamtliche Winterhochzeit zu zweit

Ein Tag den man nie vergisst

Du wünscht dir eine standesamtliche Winterhochzeit zu zweit? Ein romantischer Tag, um deinem Partnern für immer das Jawort zu geben und eure Liebe für immer zu besiegeln. Ich kann dir versichern: Es wird ein ganz besonderer Tag werden! Heute zeige ich dir wie Dani und Dennis ihre individuelle Winterhochzeit zu zweit gefeiert haben. Ganz egal, ob du eine winterliche Dekoration suchst, eine passende Winterhochzeitslocation suchst oder ein romantisches Hochzeitsmenü zusammenstellst – hier findest du einige Ideen, die deine Winterhochzeit zu zweit zu einem unvergesslichen Tag machen werden. 

Das ist eine romantische Winterhochzeit zu zweit.

So startet die Planung einer standesamtlichen Winterhochzeit zu zweit

Dani und Dennis haben mich im März 2022 angesprochen, denn sie wollten heimlich und unauffällig heiraten, ohne viel Tamtam. Dennoch aber besonders und an einem schönen Ort. Sie wussten nicht, wie man eine Hochzeit vorbereitet ohne vor Ort zu sein. Sie haben mich gefragt, was meine Unterstützung bei einer kleinen, einfachen Hochzeit sein könnte, weil sie sich nicht sicher sind, ob eine Hochzeitsplanerin überhaupt notwendig ist, und sie sich doch von ihrer „Planlosigkeit“ überfordert fühlen.

Ich habe ihnen versichert, dass eine Hochzeitsplanerin in jedem Fall hilfreich sein kann und wir uns gemeinsam Gedanken machen werden, wie ihre Traumhochzeit aussehen könnte. Wir haben uns zusammengesetzt und über ihre Wünsche gesprochen und schnell formte sich ein Bild in meinem Kopf. 

 

Das ist eine romantische Winterhochzeit zu zweit.

Die Hochzeitsplanung

Relativ schnell war die Location, ein wundervolles Chaletdorf, ausgesucht und das dazu passende Standesamt. Dani hatte klare Vorstellungen von ihrer Brautfrisur und ihrem Make-up, daher habe ich ihr einen Termin bei einem professionellen Stylisten vermittelt. Auch von der Dekoration hatten beide klare Vorstellungen, so dass es mir leicht viel, das passende Konzept zu entwickeln und den besten Partner für die Umsetzung auszuwählen. Zum Glück vertrauten die beiden mir und ich konnte sie am Hochzeitstag mit wundervoll dekorierten Locations überraschen. 

Eben kein Tamtam und viel Zeit füreinander war der Wunsch der beiden und so bleib es diesmal genau dabei. Leckeres Essen, ein Tagesplan mit viel Zeit für die Liebe, schöne Fotos und ja super romantischen Ja-Wort! 

Das ist ein Brautpaar bei ihrer Winterhochzeit zu zweit.

Das sagt das Brautpaar NACH der Hochzeit:

„Martina Anders Hochzeitsplanung hat sich jeden der 5 Sterne mehr als verdient. Martina hat uns mit der kompletten Organisation, Strukturierung und der Liebe zu Details bei unserer Hochzeitsplanung sehr begeistert. Durch Ihre Erfahrungen, Ihre Expertise aber vor allem auch durch Ihre herzliche, optimistische und ernergievolle Persönlichkeit hat Sie unsere Hochzeit zu unserer Traumhochzeit gezaubert. Wir möchten Martina vom Herzen jedem anderen Brautpaar empfehlen.“

Dani & Dennis, Allgäu 14.02.2023

Das ist eine romantische Winterhochzeit zu zweit.

Der erste Kontakt ist oft nicht leicht

  • Wer steckt hinter der Person „Martina Anders“ ?
  • Wird sie unsere Wünsche verstehen?
  • Können wir uns bei ihr sicher sein?

All diese und vermutlich noch viele weitere Fragen lassen sich nur nach dem ersten Kontakt klären. Und der ist ganz einfach!

Ruft mich an, schreibt mir oder schickt mir eine WhatsApp. So könnt ihr mir all eure Fragen stellen und mich kennenlernen und wir finden gemeinsam heraus ob wir ein #perfectmatch sind.

Also los – stellt den ersten Kontakt her, ich freue mich auf euch!

Eure Martina

Post Views: 170